Endlagerkonzepte

Mit dem Begriff Endlagerkonzept werden die Planung und Ausgestaltung eines Endlagers für radioaktive Abfälle bezeichnet. Dies betrifft die Phasen Endlagererrichtung, den Einlagerungsbetrieb und den Verschluss der offenen Hohlräume. Das Endlagerkonzept muss vor allem für das jeweilige Wirtsgestein spezifisch festgelegt werden. Dies betrifft insbesondere die Auswahl der Endlagerbehälter, die Anordnung und Lage von Strecken- und Schachtabdichtungen oder das zu verwendende Verschluss- und Verfüllmaterial.

Auch für dieses Konferenzthema ist geplant, aktuelle wissenschaftliche Ergebnisse in Form von Kurzvorträgen und/oder Postern zu thematisieren. Dabei werden unter anderem folgende Aspekt angesprochen:

  • Entwicklung von technischen Konzepten für wirtsgesteinspezifische Endlagerbehälter
  • Einlagerungs- und Verschlusskonzepte für verschiedene Wirtsgesteine
  • Betriebliche Sicherheitsanalysen / Weiterentwicklung von systematischen Störfallanalysen
  • Konkretisierung von Endlagerkonzepten im Verlauf des Standortauswahlverfahrens (vorläufige Sicherheitsuntersuchungen)
  • Identifizierung, Quantifizierung und Bewertung von Unsicherheiten

Wir laden Fachkollegen/innen ein, eine Kurzbeschreibung ihrer geplanten Konferenzbeiträge einzureichen, welche eines (oder mehrere) der oben genannten Themen für alle relevanten Wirtsgesteine und die sie umgebenden Formationen in Europa behandelt (d. h. kristallines Gestein, Tongestein oder Tonschiefer und Salz).

Ihr Ansprechpartner für inhaltliche Fragen

Dr. Klaus Baier
Lehrstuhl für Ingenieurgeologie und Hydrogeologie | RWTH Aachen University
Lochnerstraße 4 – 20 | D-52064 Aachen
Tel.: +49 (0)241 80-96771
Fax: +49 (0)241 80-92280
E-Mail: baier@lih.rwth-aachen.de
www.lih.rwth-aachen.de

Ihr Ansprechpartner in organisatorischen Angelegenheiten

Julia Backhaus
RWTH International Academy
Campus-Boulevard 30 | D-52074 Aachen
Tel.: +49 (0)241 80-97861
Fax: +49 (0)241 80-92525
E-Mail: veranstaltungen@academy.rwth-aachen.de
www.conferenceoffice.de

Weitere Ansprechpartner für inhaltliche Fragen

Endlagerkonzepte: Prof. Dr. Klaus Fischer-Appelt (fischer-appelt@els.rwth-aachen.de)

Sicherheitsanalysen: Prof. Dr. Klaus Fischer-Appelt (fischer-appelt@els.rwth-aachen.de)

Geoprozesse: Prof. Dr. Klaus Reicherter (reicherter@nug.rwth-aachen.de)

THCM: Prof. Dr. Florian Amann (amann@lih.rwth-aachen.de)

BGE: Team Gremienbegleitung der STA, Dr. Esther Neye (Esther.Neye@bge.de)